Einzelheft für 6,90€ bestellenbestellen » FMW Jahresabo für 39,00 € bestellen »

Sichere Seilschaft

Hochtouren gelten als Königsdisziplin des Bergsteigens, sind zugleich aber auch eine Herausforderung, der man nicht ausschließlich durch den unbeirrten Willen, es zu schaffen, gewachsen ist. Für das Gefühl der großen Freiheit abseits der Zivilisation müssen Regeln befolgt sowie spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten erworben werden. Ole Zimmer hat sich zwischen majestätischen Eiswänden dem Selbstversuch hingegeben.

Sichere Seilschaften

TEXT: Ole Zimmer Fotos: Max Draeger, Hansi Heckmaier

 

Der Moment, in dem ich in der Gletscherspalte verschwinde, jagt mir den Puls in die Höhe. Vor mir, hinter mir, neben mir: blankes Eis. Unter mir auch, aber deutlich weiter weg. Ich hänge an einem neun Millimeter dünnen Vollseil und wundere mich über die plötzliche Stille. Ich höre nur meinen Atem, der jetzt stoßweise geht, das Blut rauscht in meinen Ohren. Von oben, gefühlt aus einer anderen Welt, höre ich Bergführer Stefan Hofmeister rufen: „Alles okay da unten?“ Gemeinsam mit dem Team von Ortovox und unserem Bergführer Stefan von der Bergschule Blue Mountain Spirit sind wir den zweiten Tag rund um den Taschach­ferner unterwegs, weit hinten im Pitztal, im Reich der Dreitausender. Wir sind auf Hochtour, trainieren, wie man sicher über den Gletscher kommt. Und wie man sich und andere aus Spalten befreit, wenn mal wirklich alles schiefgegangen ist. Zur Sicherheit sollte immer ein Bergführer dabei sein, heißt es. Doch gerade der hat mich nun in diese Spalte geschickt.

 

Mehr Abenteuer gewünscht? Hier sind weitere Artikel

Weitere Ausgaben nach deinem Geschmack